Den Treiber Brother DCP-L2500D herunterladen - PrintScan
Update
Loading...

Tuesday, January 14, 2020

Den Treiber Brother DCP-L2500D herunterladen

Brother DCP-L2500D Treiber-Download. Die laserbasierten Kombigeräte des Brother DCP-L2500D tragen möglicherweise alle das Umweltzeichen "Blauer Engel" mit Preisen zwischen 159 und 399 Euro. Auf die kürzlich vorgestellten Schwarzweiß-Laserdrucker folgt nun Brother mit einer Reihe von multifunktionalen Kombigeräten. Jeder darf sich mit dem Umweltzeichen "Blauer Engel" schmücken. Deshalb sind alle sieben Modelle standardmäßig mit einer automatischen Duplexeinheit für den beidseitigen Druck von Medien ausgestattet.

Brother folgt seiner bisherigen Nomenklatur, Geräte mit der Abkürzung DCP, sind sogenannte Multifunktionsdrucker, heiße 3-in-1-Kombigeräte ohne Fax. Der Eintrag kennzeichnet den DCP-L2500D für 159 Euro. Es basiert auf einem 26-Seiten-Laserdrucker und kann nur lokal über USB angeschlossen werden. Das Gerät verfügt nicht über einen automatischen Vorlageneinzug. Hier müssen die Blätter einzeln auf die Scanner / Kopierer-Einheit gelegt werden. Wie bei allen anderen Modellen hat die Papierkassette eine Kapazität von 250 Blatt. Der DCP-L2500D sollte sofort verfügbar sein.

Der DCP-L2520DW bietet etwas mehr Konnektivität und unterstützt Wi-Fi 802.11b / g / n, entspricht aber ansonsten dem DCP-L2500D. Dank der Netzwerkfähigkeit kann das Gerät auch zum Drucken und Scannen von Mobilgeräten über die Brother iPrint & Scan-App verwendet werden. Auch der DCP-L2520DW ist laut Brother ab sofort für 199 Euro im Handel erhältlich.

Brother DCP-L2500D Treiber und Software herunterladen
Laden Sie den Treiber Brother DCP-L2500D herunter

Laden Sie Brother DCP-L2500D Treiber herunter 
Mehr Leistung bringt der DCP-L2540DN für 259 Euro. Es basiert auf einem 30-Seiten-Druckwerk und ist mit einem automatischen Dokumenteneinzug mit einer Kapazität von 35 Seiten ausgestattet. Zusätzlich zu USB 2.0 steht ein Ethernet-Anschluss zur Verfügung, über den das verkabelte Gerät in das Netzwerk integriert werden kann. Außerdem versteht sich dieses Modell sowohl auf PCL6 als auch auf Postscript 3. Die Verfügbarkeit datiert Brother sofort an.

Erst ab Ende August soll der DCP-L2560DW dann für 279 Euro zu haben sein. Das Kombinationsgerät mit 30-Seiten-Druckwerk verfügt über ein farbfähiges Touch-Display zur Bedienung und hat LAN- und WLAN-Druckserver an Bord. Wie die anderen netzwerkfähigen Modelle kann auch dieses von verschiedenen mobilen Plattformen per App angesprochen werden.

Brother DCP-L2500D MFC wird als Brother-Sprech-Multifunktionscenter bezeichnet und bedeutet normalerweise, dass die Faxfunktion integriert ist, dh es handelt sich um 4-in-1-Geräte. Hier steht der ab sofort erhältliche MFC-L2700DW für 229 Euro am Anfang. Es wird mit einem 26-Seiten-Druckmodul, einem automatischen Dokumenteneinzug (35 Blatt) sowie LAN- und WLAN-Unterstützung geliefert.

Der MFC-L2720DW, der ab Ende August für 329 Euro erhältlich sein wird, verfügt über die etwas schnellere 30-Seiten-Druckmaschine sowie ein farbiges Touch-Display. Auch der automatische Dokumenteneinzug sowie die LAN- und WLAN-Unterstützung gehören hier zum Standard. Außerdem versteht sich dieses Modell auf PCL6 und Postscript.

Der MFC-L2740DW kostet 399 Euro und soll ebenfalls ab Ende August erhältlich sein. Dieses Modell ähnelt dem MFC-L2720DW, ist jedoch voll duplexfähig. Will auch Vorlagen können auf beiden Seiten gelesen werden und so zweiseitige Kopien in einem Durchgang erstellen.

Da die Druckwerke in etwa denen der neuen Drucker entsprechen, gilt dies auch für die Verbrauchsmaterialien. Für den Kauf einer Tonereinheit (TN-2310) mit einem Nennumfang von 1200 Seiten sind 47,99 Euro erhältlich. Ein Gerät mit einer Kapazität von 2600 Seiten (TN-2320) ist für 73,99 Euro erhältlich. Nach 12.000 Seiten ist die Bildtrommel (DR-2300) fällig, diese schlägt mit 83,99 Euro zu Buche. Alle Bereichsinformationen stimmen mit ISO / IEC19752 überein. Brother gewährt auf alle Modelle eine Herstellergarantie von drei Jahren. Was das Umweltzeichen "Blauer Engel".

TREIBER HERUNTERLADEN:
**Printer Support**
Comment

Tell me if you found Broken Link! ( I will fix it as soon as possible )
EmoticonEmoticon

Notification
Contact us if you need drivers or firmwares to your devices.
Got it!