Tuesday, January 14, 2020

Den Treiber Epson Stylus Office BX625FWD herunterladen

Herunterladen Epson Stylus Office BX625FWD Treiber.  Der Epson Stylus Office BX625FWD ist ein Drucker unter den All-in-One-Druckern. Mit dem schnellsten Tintenstrahldrucker der Branche könnte der Stylus Office BX625FWD zum Sprinter-Star unter den Office-Multifunktionsdruckern werden. Darüber hinaus soll der Epson-Drucker auch bei den Seitenpreisen wirtschaftlicher sein als ein Laserdrucker und somit dazu beitragen, die laufenden Betriebskosten zu senken.

Das erste Tempo: Gemäß dem recht realistischen Standard ISO / IEC 24734 gibt der Stylus Office BX625FWD im Farbmodus bis zu 15 Seiten / Minute in s / w und 7,1 Seiten / Minute aus. Für ISO-Standorte ist dies eigentlich ein hohes Tempo, da viele MuFus kaum auf halbem Weg sind. Für die günstigen Seitenpreise sorgen wiederum die XL-Patronen, insbesondere im Textdruck. Dies ist das erste Mal, dass die neue T1301-Patrone (25,4 ml) mit einem Bereich von 1.000 ISO-Seiten (laut Epson) verwendet wurde. Rein rechnerisch würde dies zu einem Seitenpreis von 1,8 Cent führen.

Für die Farbseite ermittelt das Portal Druckchannel.de auf 10.000 Seiten. 7,7 Cent aus der gleichen Preisspanne sind laut Druckerkanal nur der Kodak ESP Office 6150 (Amazon für 198 Euro zu haben) und der HP OfficeJet 6500 Wireless (180 Euro) , Amazon) ein paar Zehntel billiger. Im Vergleich zu einem Laser der Klasse 299 Euro ist das Preisziel von Epson mehr als konkurrenzfähig.

Epson Stylus Office BX625FWD Treiber &  Software  herunterladen
Herunterladen Epson Stylus Office BX625FWD Treiber

Herunterladen Druckertreiber Epson Stylus Office BX625FWD
Die weitere Ausstattung des Stylus Office BX625FWD darf aber in Bezug auf die beiden wichtigen Aspekte Drucktempo / Seitenpreise nicht außer Acht gelassen werden, da der MuFu hervorragend ausgestattet ist. Die Liste umfasst: WLAN, Duplexdruck, automatischen Dokumenteneinzug, auch mit Duplexfunktion, 250-Blatt-Kassette, Speicherkartendruck, 6,3-Zoll-Display und ein Faxmodul. Der Startpreis für das Stylus Office BX625FWD von Epson ist angesichts dieser Liste (und natürlich der angegebenen Seitenpreise) mehr als fair: 229 Euro, erhältlich ab August 2010.

Die nervige Frage beim Kauf eines Bürodruckers ist bisher meist: Laserdrucker oder Inkjet? Wenn das Druckvolumen sehr hoch ist, fällt die Entscheidung aufgrund der niedrigen Seitenpreise und der hohen Druckgeschwindigkeit häufig auf einen Laser. Epson will nun aber das Blatt wenden (wohlgemerkt: in der 290-Euro-Preisklasse) und macht den Beschaffungsabteilungen mit dem Stylus Office BX625FWD einen Inkjet schmackhaft, der nicht nur eine Alternative sein soll, sondern noch besser. Umso aufgeregter kann man sich daher beim ersten Treffen eines Lasers mit dem Starsprinter von Epson in einem Prüflabor befinden, damit die Projektionen möglichst schnell konkreten Messwerten als objektive Entscheidungshilfen am Fuß folgen.

TREIBER HERUNTERLADEN:

We are providing printing and scanning support. Including drivers and softwares for various use of your office needs.